Albania. Geheimtipp und unentdecktes Stück Europa.

Ich fliege nach Albanien! Die am meisten gestellte Frage: Warum den ausgerechnet Albaaaanien? Darum!

Ein unentdecktes Stück Europa: In diesem Mittelmeerland badet kaum ein Tourist.

Der Ablauf der Wahl des Reiseziels Albanien. Aufgrund der zum Zeitpunkt der Auswahl herrschenden Bedingungen sowie persönlicher Ansprüche mussten folgende Kriterien erfüllt sein:

1. Das Land darf nicht allzu touristisch sein.

2. Es muss sich lohnen, für den Zeitraum von 9 Tagen dorthin zu fahren.

3. Die Anreise und Rumreise dürfen nicht teuer sein.

4. Es muss ein Land sein, in dem ich noch nie gewesen bin.

Mit diesen Kriterien im Hinterkopf nahmen wir uns die Europakarte vor (zugegebenermaßen blieben nicht allzu viele Länder übrig) und stießen auf: Albanien! Kaum zeigte der Finger auf dieses Land hatten wir auch schon gebucht. Und es definitiv nicht bereut! Ich kann dieses Land jedem empfehlen, der nicht allzu großen Wert auf Verkehrsbeschilderung legt; keine pauschaltouristischen Ansprüche erhebt; bereit ist, willkürlich etwas von der Speisekarte zu bestellen (da keine Übersetzung und Sprachkenntnisse); gewillt ist, ein unentdecktes Stück Europa stückweise zu entdecken!

Und noch ein Tipp: Unbedingt genügend Bargeld mitnehmen bzw. direkt in Tirana genügend abheben! Mit den Bankautomaten im Landesinneren verhält es sich nämlich wie mit der Klimaanlage der Deutschen Bahn im Hochsommer: funktioniert nicht :).

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s